Grafikdateibetrachter XnView

Grafikdateibetrachter

Grafikdateibetrachter

Um bei der Vielfalt von Grafikformaten nicht zu resignieren bietet sich die Verwendung eines Grafik – Dateibetrachters an. Mein persönlicher Favorit unter den Anbieter ist XnView. Zur Zeit liegt er in der Version 1.95.4 vor.

Einsatzgebiet diese Viewers liegt im Betrachten, Bearbeiten und Konvertieren von Grafikdateien. Und ganz wichtig, für den privaten Gebrauch ist es kostenlos. Die kommerzielle Nutzung ist ohne Einverständnis oder entsprechende Bestellung nicht erlaubt.
Mit der Unterstützung von 400 Grafikformaten beim Import und 50 beim Export bleiben eigentlich keine Wünsche offen.
Grafiken können wie folgt bearbeitet werden:

  • ändern Größe
  • kopieren, ausschneiden, freistellen
  • ändern Farbtiefe
  • ändern mit Filtern
  • Effekte anwenden

Desweiteren sind möglich:

  • Konvertierung mittels Batch
  • Web-Seitenerstellung
  • Multi-Frameerstellung (TIFF,DCX, LDF)

Das Betrachten erfolgt über

  • Vollbildmodus,
  • DiaShow oder
  • einen Bilder Browser.

Es unterstützt aber auch die TWAIN-Schnittstelle und den Ausdruck.

Weitere Angaben findet ihr auf dem immer aktuellen Datenblatt zu XnView.

Ein weiteres Einsatzgebiet eröffnet sich im Mobilen Bereich durch XnView Pocket.

Versionen für PocketPC und SmartPhone gibt unter: www.xnviewpocket.org

Welche Software benutzt ihr für diese Aufgaben?

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.