Die 5 besten Freeware Bildbetrachter

Bildbetrachter sollten in erster Linie das schnelle und unkomplizierte Betrachten von Bildern bzw. Fotos ermöglichen. Sie müssen keine Bearbeitungsfunktionen zur Verfügung stellen, sondern die gängigsten Dateiformate unterstützen.

Meine 5 Favoriten sind:

XnView – der Anbieter wirbt mit der großen Anzahl von unterstützten Grafikformaten – 400 an der Zahl. Eine weitere Besonderheit ist die Lauffähigkeit auf den unterschiedlichsten Betiebssystemen.

IrfanView – unterstützt eine große Anzahl von Grafik- und Multimediaformaten. Es bietet aber auch Grundfunktionen zur Bildbearbeitung und Konvertierung an. Ist aber nur unter Windows lauffähig.

FastStone Image Viewer – ist ein Vollbildbetrachter. Die notwendigen Menüs sind an den Bildschirmrändern eingeklappt und können schnell per Maus geöffnet werden. So bleibt der Blick immer für das Wesentliche frei – auf die Bilder.
Unterstützte Formate:
* BMP, JPEG, JPEG 2000, GIF, PNG, PCX, TIFF, WMF, ICO and TGA
* Digitalkamera RAW-Formate (CRW, CR2, NEF, PEF, RAF, MRW, ORF, SRF and DNG)

FreshView – Ist kein reiner Bildbetrachter. Es unterstützt auch Video- und Audiodateien.
Bietet:

  • Bildbetrachter
  • Videobetrachter
  • Audio-Dateien abspielen
  • Dia-Show erstellen
  • HTML-Album erstellen..

Universal Viewer – wer einen Viewer für alle Formate sucht sollte sich den Universal Viewer anschauen. Durch Plugins ist er erweiterbar und unterstützt dann sogar OpenOffice.org Dokumente, CAD-Formate, Truetype Fonts und andere. Hat zur Zeit noch keine RAW-Unterstützung.

Wichtiger Hinweis:

Alle 5 hier benannten Bildbetrachter sind für den privaten Gebrauch kostenfrei. Bei kommerzieller Nutzung fallen Lizenzgebühren an!!

Weitere Freeware Viewer findet man auch in meiner Liste der Bildbetrachter.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.