Bibble 5.2 als Release Candidate

Die Software Bibble umfasst die RAW-Konvertierung aber auch die Fotobearbeitung. Die Version 5.2 wird von Application Systems Heidelberg aktuell schon vorab als Release Candidate zur Verfügung gestellt. Damit werden nun auch  RAW-Formate von neueren Kameramodellen unterstützt. Aber auch die Fotobearbeitung wurde verbessert.

Von folgenden Kamera-Modellen wird das RAW-Formate neu unterstützt:

Nikon: D3100,D7000, P7000

Canon: S95, G12

Panasonic: LX5, GH2, GF2

Pentax: K-5, K-r

Olympus: E-5

Ricoh: GXR P10

Bei der Fotobearbeitung wurde die selektive Bildbearbeitung erweitert:

  • Festgelegte Auswahlzonen können kopiert und auf andere Bilder übertragen werden.
  • Wird ein Bild in der Größe verändert werden nun die Auswahlzonen automatisch mit verändert.

Weitere Neuerungen und Verbesserungen sind:

  • Tastaturkürzel für das Kopieren von bestimmten Bildeinstellungen
  • Neues Ausschnitt-Panel
  • Neues Vorgabe-Panel
  • verbesserte PlugIn Unterstützung. Entwickler haben nun verbesserten Zugriff auf die Bildgeometrie-Funktionen.

Weitere Informationen auf dem Info-Datenblatt zu Bibble.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. webnomade (4 comments) sagt:

    Peete
    Bibble 5.2 unterstützt eine sehr große Anzahl von RAW-Formaten. Von Canon werden aus der EOS-Reihe folgende Modelle unterstützt: D30, D60, 10D, 20D, 30D, 40D, 50D, 5D, 5D Mark II, 7D, 1D, 1D Mark II, 1D Mark IIn, 1D Mark III,1D Mark IV, 1Ds, 1Ds Mark II, 1Ds Mark III, 300D, 350D, 400D, 450D, 500D, 550D, 1000D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.