Update DxO Optics Pro 8.3.1

Die Firma DxO hält seine Bildbearbeitungssoftware beständig auf dem neusten Stand. So wird mit der Version 8.3.1 die Unterstützung für weitere 5 neue Digitalkameras eingeführt und gleichzeitig 490 neue Kamera-Objektiv Kombinationen. Nicht nur die Aktualität zeugt von Qualität, sondern auch die diesjährigen Auszeichnungen. So erhilt DxO Optics Pro 8 den TIPA Award 2013 – beste Fotosoftware, den EISA-Award 2013-2014 – Photo Software und den Hot One Award 2013 – Capture/Processing.

Die neuen Kameras sind die Panasonic-Modelle Lumix GF6 und G6, die Olympus PEN e-P5, die Sony Cyber-Shot DSC-RX 100 II und die Pentax K-50.
Bei den Objektiv-Kombinationen sind Kameramodelle der Hersteller Canon, Fujifilm, Nikon, Olympus, Panasonic, Pentax und Sony vertreten. Die vollständige Liste der Kamera-Objektiv-Kombinationen ist bei DxO abrufbar.

Für einen Monat können Demoversionen unter DxO.com  für Windows und Mac heruntergeladen werden.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.