Neu PhotoLine 18

PhotoLine bietet  zu einem unschlagbaren Preis alle Werkzeuge für die Bearbeitung von Bild- und Grafikdateien. Was diese Software aber besonders auszeichnet ist Möglichkeit zur Erstellung von Dokumenten für Druckereien. Gerade dafür werden Werkzeuge wie Farbverwaltung mit ICC-Profilen, CMYK- und Lab-Farbraum sowie die Unterstützung von Arbeitsebenen und 16/32-Bit Farbtiefen. In der neuen Version wurden neue Werkzeuge wie Verzerren über ein Gitter, Bilder über eine Linie gerade ausrichten, Synchrones Verschieben/Zoomen zweier Bilder und weitere Verbesserungen vorgenommen.

Alle Änderungen in der folgenden Liste:

•    Neu Verzerren-Werkzeug über Gitter
•    Gerade richten Werkzeug – Bilder über eine Linie gerade ausrichten
•    Synchrones Verschieben und Zoomen für den vergleich von zwei Bildern
•    Pinseleinstellungen lassen dynamische Effekte zu somit sind zufällige Muster gut erzeugbar
•    Neu Werkzeug Farbänderung. Flexiblere Einstellung über Kurven
•    Neue Vektoroperationen: Vereinigung, Überschneidung, Differenz und Ausschluss
•    Neu – Unterstützung Aufruf von externen Programmen
•    Automatisches gerade- und freistellen von gescannten Bildern
•    Ebenenstile und -effekte können nun kopiert und eingefügt werden
•    zur besseren Beurteilung von Druckdokumenten ist der beschnittene Rand ausblendbar
•    Anpassung der Oberflächenfarbe
•    Dockbare Dialoge mit Tabulatoren
•    Dialoganordnung zurücksetztbar
•    Mehrere Fenster für ein Dokument jetzt auch unter Mac OS X
•    Linealursprung einstellbar
•    Werkzeuge lassen sich in beliebigen Symbolleisten einfügen
•    Neues Format WebP-Import und Export
•    Verbessert PDF Import und Export
•    Neue Speicheroption – Berabeitungsschritte lassen sich in einer PLD-Datei speichern
•    Metadatenverwaltung nun über XMP
•    32-Bit Farbtiefe nun auch in Vektorebenen
•    Menü Arbeitsebene wurde um den Button Unscharf Maskieren ergänzt
•    Dialog Dokumenteninformation ist nun anwenderfreundlicher

Weitere Informationen auf dem PhotoLine Datenblatt

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.