Kategorie: Fotosoftware

Oberfläche von Photoshop Elements

Neu Photoshop Elements 2018 erschienen

Mit Photoshop Elements hat Adobe eine Bildbearbeitung im Angebot, die einen geringeren Funktionsumfang als Adobe Photoshop hat. Enthalten ist ein umfangreicher Organizer, der für die Verwaltung von Fotos im Hobbybereich ausreichend ist. Im Oktober...

Bildbetrachter Update für XnView

Der Bildbetrachter XnView wurde aktualisiert und liegt nun in der Version 2.32 vor. Aber nicht nur als Bildbetrachter, sondern auch für die Stapelbearbeitung unter Verwendung der Metadaten ist XnView  sehr interessant. Es unterstützt dabei...

DxO Optics Pro v9.5.2

DxO hat ein weiteres Update seines Bildbearbeitungsprogrammes Optics Pro herausgebracht. Neuerungen im Bezug auf die Werkzeuge zur Bearbeitung von Bildern sind nicht zu finden, sondern die Unterstützung weiterer Kamera-Objektiv Kombinationen. Speziell um die automatische...

Zeitraffer App von Instagram

Wer auf der Suche nach einer guten Zeitraffer App ist, sollte sich das neue Hyperlapse von Instagram anschauen. Damit lassen sich rückelfreie Zeitraffervideos auf ganz einfache Art und Weise erstellen. Die App verarbeitet dabei...

Alternativen für Photoshop

Die Bildbearbeitung Photoshop ist aufgrund der Werkzeuge und Möglichkeiten das Profi-Werkzeug für Fotografen, Grafiker und Designer. Diese Anwendergruppe ist mehr oder weniger bereit den hohen Preis für die Anschaffung zu zahlen. Nach Einführung des...

Apple stellt Aperture ein

Seit fast zwei Jahren verwende ich nun Aperture und nach der Einarbeitung jetzt der Schock: Apple stellt die Weiterentwicklung von Aperture ein. Eine der letzten Alternativen zu Lightroom fällt weg. Doch dieser Schritt war...

RAW-Konvertierung mit AfterShot Pro 2

AfterShot ist nicht nur ein RAW-Konverter, sondern ist eine Software rund um die Fotobearbeitung. Neues Schlagwort ist jetzt Foto-Workflow. Alle Schritte in einer Software – RAW-Konverter, Bildbearbeitung und Fotoverwaltung. Gerade in Zeiten von größer...